Werkseröffnung "Werk Sassenberg"

19. Oktober 2018

Pressemitteilung

Neues Werk in Sassenberg

Sassenberg, 19. Oktober 2018 – Mit einer feierlichen Eröffnung wurde am 19. Oktober 2018 der Neubau der LMC Caravan GmbH & Co. KG in Sassenberg offiziell eingeweiht. In der modernen Produktionshalle werden zukünftig bis zu 15.000 Caravans der gesamten Erwin Hymer Group SE auf neustem Stand der Technik gefertigt.

                                                                              

Im März 2017 begann das Großprojekt mit dem ersten Spatenstich. Gut eineinhalb Jahre später konnte die Werkserweiterung abgeschlossen und die Produktionskapazität nahezu verdoppelt werden. Zuverlässig, schnell und hochwertig können mit dem neuen Werk zukünftig bis zu 15.000 Fahrzeuge produziert werden. Modernste Produktionstechnik, ein ausgeprägtes Lean Management und motivierte Mitarbeiter sind die besten Voraussetzungen, um im neuen Werk Sassenberg nicht nur Fahrzeuge der Marke LMC, sondern zukünftig auch weitere Caravan für die Erwin Hymer Group SE zu fertigen.

„Mit der heutigen Eröffnung erreichen wir einen weiteren wichtigen Meilenstein für unseren Standort Sassenberg“, so Ulrich Schoppmann, Geschäftsführer der LMC Caravan GmbH & Co. KG. „Ein besonderer Anlass für uns und unser Unternehmen sich bei allen Beteiligten, Mitarbeitern, der Stadt Sassenberg und dem Kreis Warendorf zu bedanken. Wir sind stolz, unsere Fahrzeuge zukünftig in einer der modernsten Caravan-Produktionsstätten Europas zu fertigen“, fügt Ulrich Schoppmann hinzu.

Seit August 2018 wird in der neuen Produktionshalle bereits produziert. Moderne Maschinen auf zwei zusätzlichen Produktionsstraßen und eine optimierte Endfertigung ermöglichen die Produktion von bis zu 60 Caravan pro Tag. Eine effiziente und zuverlässige Logistik ist das heimliche Herzstück einer reibungslosen Produktion. Mit dem Neubau konnten auch hier über neue Technologien, ein automatisiertes Kleinteilelager und separates Palettenlager die Abläufe optimiert werden.

„Heute ist ein ganz besonderer Tag für uns. Nach über einem Jahr Bauzeit wird die neue Halle offiziell eingeweiht. Die modernen Maschinen und Fertigungstechniken sind für uns ein echter Fortschritt und eine Arbeitserleichterung“, freut sich Betriebsleiter Timo Ecke. „So versorgen wir unsere Kunden auch in Zukunft mit Qualitätsprodukten aus Sassenberg“, teilt Herr Bodo Diller, LMC Markenverantwortlicher, die Begeisterung.

Nachhaltigkeit und Umweltschutz spielten während der gesamten Planung eine übergeordnete Rolle. Über den Einbau einer energieeffizienten Holzbefeuerung können zukünftig der CO2-Ausstoß maßgeblich reduziert und knapp 300.000 Liter Heizöl pro Jahr eingespart werden. „Der Einsatz modernster Technologien und das Thema Nachhaltigkeit waren für uns tragende Elemente während der Planung, um mit der Werkserweiterung den Grundstein für eine nachhaltige Standortsicherung zu legen“, ergänzt Ulrich Schoppmann.

Neu sind auch weitere Büroflächen und die Mitarbeiterkantine „Knospe“. Der Name „Knospe“ hat Historie bei LMC. In den fünfziger Jahren schrieb der Knospe-Caravan die Geschichte von LMC bedeutend mit. Heute steht ein restauriertes Original in der gleichnamigen Kantine, die den über 700 Mitarbeitern am Standort täglich frische, regionale Köstlichkeiten anbietet.

Über LMC Caravan GmbH & Co. KG

Mit Liebe zum Detail setzt LMC Caravan bereits seit über 60 Jahren auf die Langlebigkeit, Sicherheit und Wertigkeit der eigenen Produkte, auf die die Kunden stets vertrauen können. Dass Tradition und Fortschritt Hand in Hand gehen können, beweist das Unternehmen nun mit dem zukunftsweisenden Neubau. Mehr über LMC Caravan erfahren Sie auf der Website www.lmc-caravan.de, bei Facebook unter www.facebook.com/lmc.caravan und auf YouTube https://www.youtube.com/user/LMCcaravaning.

                                                                                                                                 

Über Erwin Hymer Group SE

Die Erwin Hymer Group vereint Hersteller von Reisemobilen und Caravans, Zubehörspezialisten sowie Miet- und Finanzierungsservices unter einem Dach. Die Gruppe erzielte im Geschäftsjahr 2017/18 mit ihren weltweit mehr als 7.300 Mitarbeitern und rund 62.000 Freizeitfahrzeugen einen Umsatz von 2,5 Mrd. Euro. Zur Erwin Hymer Group gehören die Reisemobil- und Caravanmarken American Fastbacks, Buccaneer, Bürstner, Carado, Cliffride, Compass, Dethleffs, Elddis, Eriba, Etrusco, Hymer, Niesmann+Bischoff, Laika, LMC, Roadtrek, Sunlight und Xplore, die Reisemobilvermietungen Best Time RV, McRent, und rent easy, der Fahrwerkspezialist Goldschmitt, der Zubehörspezialist Movera, der Zeltcaravan-Hersteller 3DOG camping sowie das Reiseportal freeontour.

Pressekontakt

Leonie Thiekötter

Leitung Marketing

Tel.: +49 2583 27 344

E-Mail: leonie.thiekoetter@lmc-caravan.de

Bildmaterial

lmc_18_10_17_2842_stitch_zugeschnitten.jpg

2.45 MB

lmc_18_10_17_2842_stitch_zugeschnitten.jpg

zurück

Suchmaschine

Anzahl der Schlafplätze

Art der Schlafplätze
Gesamtlänge
Gewicht

Alle unsere Wohnwagen sind mit der Long Life Technologie ausgestattet.
Für weitere Informationen Hier klicken!

LMC Style
LMC Style Lift
LMC Vivo
LMC Musica
LMC Maestro

Suchmaschine

Anzahl der Schlafplätze

Art der Schlafplätze
Gesamtlänge
Gewicht

Alle unsere Reisemobile sind mit der Long Life Technologie ausgestattet.
Für weitere Informationen Hier klicken!